Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

FINANZHAUS AHAUS
Carsten J. Ahaus
Lindenstraße 15d
50765 Köln

Telefon: 0221-16913166
Telefax: 03212-2524287
E-Mail: info@finanzhaus-ahaus.de
Webseite: www.finanzhaus-ahaus.de

Zuständige Registrierungsbehörde

Registriert im Versicherungsvermittler-Register: D-ZRXG-5RV6X-82
Registriert im Finanzanlagenvermittler-Register: D-F-142-2311-09

Registriert im Immobiliendarlehensvermittler-Register: D-W-142-U322-53

USt-Ident-Nummer DE236348647

Carsten J. Ahaus erbringt Leistungen

  • als Immobilien- und Finanzmakler mit Erlaubnis gemäß §34c Gewerbeordnung (GewO)
  • als Versicherungsmakler mit Erlaubnis gemäß §34d Abs. 1 GewO
  • als Finanzanlagenvermittler mit Erlaubnis gemäß §34f Abs. 1, Satz 1 Nummer 1 GewO
  • als Immobiliendarlehensvermittler mit Erlaubnis gemäß §34i Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO)

Hierbei bietet Carsten J. Ahaus, neben der Vermittlung, auch ehrliche, redliche und professionelle Beratung im bestmöglichen Interesse der Kunden gem. der allg. Handlungsmaxime nach §1a VVG an. Diese wird in der Regel nicht direkt durch den Kunden, sondern über Provisionen von den Produktpartnern honoriert, worüber der Kunde umfassend vor Abschluss informiert wird.

Aufsichtsbehörde für die Gewerbeerlaubnis gemäß §34c Abs. 1 GewO

Stadt Köln, Gewerbeangelegenheiten
Willy-Brandt-Platz 3
50679 Köln

Aufsichtsbehörde für die Gewerbeerlaubnis gemäß §34d Abs. 1, §34f Abs. 1 Satz 1 Nummer 1, §34i Abs. 1 GewO

Industrie- und Handelskammer zu Köln
Unter Sachsenhausen 10-26
50667 Köln

Die Eintragung kann bei der folgenden Registerstelle überprüft werden:

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin

Telefon: 0180 6005850 (20 Cent/Min. aus dem deutschen Festnetz, höchstens 60 Cent/Min. aus Mobilfunknetzen)
Internetseite:
www.vermittlerregister.info

Außergerichtliches Beschwerde- und Rechtsbehelfsverfahren / Zuständige Verbraucherschlichtungsstellen

FINANZHAUS AHAUS – Carsten J. Ahaus nimmt an Streitbeilegungsverfahren vor den unten genannten Verbraucherschlichtungsstellen teil. Verbraucher können, unbeschadet ihres Rechts, die Gerichte anzurufen, die unten genannten Schlichtungsstellen im Rahmen ihres jeweiligen Zuständigkeitsbereichs anrufen.

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 080632
10006 Berlin

Telefon: +49 30 20 60 58 – 0
Telefax: +49 30 20 60 58 – 58
E-Mail: beschwerde@versicherungsombudsmann.de
Webseite:
www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 060222
10052 Berlin

Telefon: 01802 – 55 04 44 (6 Cent/Anruf aus dem deutschen Festnetz, höchstens 42 Cent/Min aus Mobilfunknetzen)
Telefax: 030 – 20 45 89 31
Webseite:
www.pkv-ombudsmann.de

Bei Streitigkeiten mit Verbrauchern aus der Anwendung der Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuchs betreffend Fernabsatzverträge über Finanzdienstleistungen sowie bei Streitigkeiten mit Verbrauchern aus der Anwendung der §§ 655a-655d BGB (Vermittlung von Verbraucherdarlehensverträgen und entgeltlichen Finanzierungshilfen) oder Art. 247a § 1 EGBGB (Allgemeine Informationspflichten bei Immobiliar-Verbraucherdarlehensverträgen und entsprechenden Finanzierungshilfen):

Schlichtungsstelle der Deutschen Bundesbank

Postfach 11 12 32, 60047 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 2388-1907, Telefax: +49 69 709090-9901

Email: schlichtung@bundesbank.de

Internet: www.bundesbank.de/schlichtungsstelle

 

Bei Streitigkeiten mit Verbrauchern aus der Anwendung der Vorschriften des Kapitalanlagegesetzbuchs:

Schlichtungsstelle bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

Graurheindorfer Str. 108, 53117 Bonn

Telefon: +49 228 41080, Telefax: +49 228 410862299

E-Mail: schlichtungsstelle@bafin.de

Internet: www.bafin.de/schlichtungsstelle

 

Online-Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform)

Webseite: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

 

Berufsrechtliche Regelungen

Berufsrechtliche Regelungen für Versicherungsmakler sowie Finanzanlagen- und Immobiliendarlehensvermittler:
– §§ 34c, 34d, 34f, 34i GewO
– §§ 59-68 Versicherungsvertragsgesetz (VVG),Versicherungsvermittlungsverordnung (VersVermV)
– Finanzanlagenvermittlungsverordnung (FinVermV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die vom Bundesministerium der Justiz und von der juris GmbH betriebenen Homepage www.gesetze-im-internet.de eingesehen und abgerufen werden.

Beteiligungen

Der Versicherungsvermittler hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10% der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.

Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10% der Stimmrechte oder des Kapitals am Versicherungsvermittler.

Quellenangaben

Quellen für Bilder und Grafiken:
Es werden Bilder und Grafiken aus der Bilddatenbank
www.fotolia.com verwendet.
Eine Liste aller Quellen steht Ihnen hier zur Verfügung:
Alle Quellen.

Quellen Datenschutzerklärung:
eRecht24 DatenschutzerklärungFacebook DatenschutzerklärungDatenschutzerklärung Google AnalyticsGoogle Adsense DatenschutzerklärungGoogle +1 DatenschutzerklärungDatenschutzerklärung für Twitter

 

Erstinformation

Erstinformation

Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß § 11 VersVermV

Kontaktdaten:

FINANZHAUS AHAUS
Carsten J. Ahaus
Lindenstraße 15d
50765 Köln

Telefon: 0221-16913166
Telefax: 03212-2524287
E-Mail: info@finanzhaus-ahaus.de
Webseite: https://www.finanzhaus-ahaus.de/

Tätigkeitsart:

Versicherungsmakler mit einer Erlaubnis nach §34d, Abs. 1 der Gewerbeordnung. (GewO)

Gemeinsame Registerstelle nach § 11 a Abs. 1 GewO:

Vermittlerregisternummer Versicherungsvermittlung: D-ZRXG-5RV6X-82

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 600 58 50
(Festnetzpreis 0,20 Euro/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 Euro/Anruf)
www.vermittlerregister.info

Zuständige Registrierungsbehörde:

Industrie- und Handelskammer zu Köln
Unter Sachsenhausen 10-26
50667 Köln
Tel. 0221 1640-0
E-Mail: service@koeln.ihk.de

 

Offenlegung direkter oder indirekter Beteiligungen über 10% an Versicherungsunternehmen oder von Versicherungsunternehmen am Kapital des Versicherungsvermittlers über 10%:

Der Versicherungsvermittler hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.

Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals am Versicherungsvermittler.

Anschriften der Schlichtungsstellen:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin

Tel.: 0800 3696000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 0800 3699000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Internet: www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin

Tel.: 0800 2550444 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 030 20458931
Internet: www.pkv-ombudsmann.de